ZUBEHÖR AQUALUC C:URVE

  • Sie haben vier Möglichkeiten das AQUALUC zu befestigen: Vom Halteprofil bei gerader Montage über ein Halter-Set oder Doppelklebeband bis hin zum Konstruktionsklebstoff bei flexiblem Einsatz.
  • Mit den umgreifenden Montageprofilen 40500037 und 40500038 können AQUALUC-Lichtlinien auch über Stoßstellen hinweg verbaut werden. Bei Verwendung von diesen Montageprofilen werden die Lichtlinien gehalten und nicht festgeklemmt, also „schwimmend“ gelagert. Dadurch können sie sich die Lichtlinien im verbauten Zustand bei Temperaturunterschieden ausdehnen und wieder zusammenziehen, was sich positiv auf die Lebensdauer auswirkt




 
ANrBeschreibungAbmessungenDaten
blätter
40500033 AQUALUC C:URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil, Aluminium, eloxiert1000×15,3×16,3mm (l×b×h)
40500034 AQUALUC C:URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil, Aluminium, eloxiert2000×15,3×16,3mm (l×b×h)
40500035 AQUALUC C:URVE (10 x 18,5 mm) Halter-Set, Aluminium, 10 St., 10 Schrauben, 10 Dübel50×15,3×16,3mm (l×b×h)
40500036 AQUALUC C:URVE (10 x 18.5 mm) Halter-Set, 10 St. Edelstahl V4A, 10 Schrauben, 10 Dübel20×11,5×16,5mm (l×b×h)
40500037 AQUALUC C:URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil umgreifend, Aluminium, eloxiert2000×14,6×25mm (l×b×h)
40500038 AQUALUC C:URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil umgreifend, Aluminium, eloxiert3000×14,6×25mm (l×b×h)
40500071 AQUALUC C.URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil, PC-Kunststoff, UV-stabil1000×15,3×16,3mm (l×b×h)
40500072 AQUALUC C.URVE (10 x 18,5 mm) Montageprofil, PC-Kunststoff, UV-stabil2000×15,3×16,3mm (l×b×h)
66312403 M8 Buchse, 35cm Anschlusskabel mit 1x 0,5mm² + 3 x 0,34mm² und freien Drahtenden350×Ø0,5mm (l×d) 
66312203 M8 Buchse Edelstahl (V4A), 35cm Anschlusskabel mit 2x 0,5mm² und freien Drahtenden.350×Ø0,5mm (l×d) 
66312230 M8 Buchse Edelstahl (V4A), 300cm Anschlusskabel mit 2x 0,5mm² und freien Drahtenden.3000×Ø0,5mm (l×d) 
66312430 M8 Buchse, 300cm Anschlusskabel mit 1x 0,5mm² + 3 x 0,34mm² und freien Drahtenden3000×Ø0,5mm (l×d) 
40500033, 40500034, 40500035, 40500036: Längenausdehnung bei Temperaturänderung beachten.